Greenland ist der grösste, private Bananenproduzent Kolumbiens.

Mehr als 95% der durch Greenland verkauften Bananen stammen von eigenen Farmen. Mit CFS,  Compania Frutera de Sevilla Llc – dem Hafenbetreiber von Greenland verfügen sie über ihren eigenen Spezialisten für Logistikfragen und Zollabwicklungen, während sich Corbanacol, die Stiftung der inhabergeführten Gruppe, um die nachhaltige soziale Entwicklung der Regionen, in welchen die Gruppe ihre Plantagen hat, kümmert. Des weiteren produziert Greenland Ananas und Avocado und hat industrielle Unternehmen in der Karton- und in der Kunststoffbranche.

Greenland und Frutco Tropical haben mit dem Bananenverarbeitungswerk FruBaTec SAS Zomac, in Uraba, Kolumbien im Januar 2019 ein erstes Joint-Venture gegründet.

Gemeinsam wollen wir in Zukunft weitere Agro-Industrieprojekte aufbauen, betreiben und die Produkte weltweit vermarkten.